infa balance 2018

infa balance – Gesundheits-Messe mit Wohlfühlfaktor

Die infa balance bietet das gesamte Wohlfühlpaket für alle, denen die eigene Gesundheit am Herzen liegt. In Halle 24 ist sie die perfekte Anlaufstelle für gesundheitsbewusste und ganzheitlich orientierte Menschen, die sich bei über 100 Fachausstellern über die neuesten Trends, Produkte und Angebote informieren und beraten lassen möchten.

Vielfältiges Angebot für den bewussten Lebensstil

Auf über 8.000 qm bietet die infa balance ein umfassendes Produkt- und Beratungsangebot rund um die Themen Wellness, Gesundheit und Ernährung:

  • Allergenarme Produkte
  • Körperpflege und Naturkosmetik
  • Vegetarische und vegane Lebensmittel
  • Naturheilkunde und Alternativmedizin
  • Wellnessangebote
  • Massagegeräte
  • Bio- und Fair-Trade-Produkte
  • Hörgeräte
  • Produkte und Angebote für gesundes Schlafen

u.v.m.

Beliebte und namhafte Aussteller wie das Reformhaus Bacher, Lavera, Voelkel oder Vitaquell bereichern auch 2018 wieder die infa balance mit ihren Produkten und Angeboten.

 

Das Veggie-Café

Bewusst, gesund und lecker!

Gesunde Ernährung ist der Schlüssel fürs persönliche Wohlbefinden. Auch auf der infa balance müssen die Besucher nicht auf eine bewusste und ausgeglichene Ernährung verzichten. Im Veggie-Café inmitten der infa balance wird für das leibliche Wohl gesorgt: mit veganen und vegetarischen Currys, Bio-Eis, Fair-Trade-Kaffee u.v.m. Be veggie! Be bio!

 
 

NEU: modern feelings

Verführerisch geht es in der neuen Themenwelt modern feelings zu.

In einem eigenen Teilbereich in Halle 24 werden sinnliche Lifestyle-Produkte wie Love-Toys, Dessous, Lingerie und Körperschmuck angeboten. Außerdem stehen Beratung und Information in Sachen Körperempfinden, Gesundheit, Lust und Liebe auf dem Programm.

 

Beratung & Information

Die infa balance bietet den Besuchern zahlreiche Anlaufstellen, um sich umfassend und fundiert über eine gesunde Lebensführung und -planung zu informieren. Krankenkassen und Versicherungen, Vereine und Verbände, medizinische Einrichtungen, Apotheken-Informationsdienste und weitere stehen mit einem breiten Beratungsangebot zur Seite.