Infos für Besucher

Manou Lenz

„Jede Frau ist einzigartig“, so das Motto der Designerin. „Und so soll sie auch bleiben.“ Diese Überzeugung ist Programm und prägt alles, was die Unternehmerin – Jahrgang 1965 – seit jeher in Angriff nahm. Einer kaufmännischen und sportlichen Ausbildung nach dem Abitur folgten ein Volontariat beim NDR Fernsehen, dann erste Engagements als Moderatorin, gefolgt von einer professionellen Ausbildung in diesem Metier in Deutschland und England, wo die mit einem Briten verheiratete Hannoveranerin bis heute ihren Wohnsitz hat.

Mode ist ihre Leidenschaft; Mode für Frauen, die in keine Schublade passen, gleich gar nicht in die Schublade der Modelmaße. Große Labels engagierten die Moderatorin mit der perfekten Sprache, mit unverblümter Natürlichkeit und dem frechen Humor für ihre europaweiten Fashionshows. Das war die beste Schule, modische Bedürfnisse und Wünsche von Frauen kennenzulernen, sich inspirieren zu lassen und eigene Ideen zu entwickeln. Satte Farben, auffallende Muster, figuroptimierende Schnitte und Stoffe in Wohlfühlqualität – unkompliziert und trotzdem weiblich. Die Modemarke Manou Lenz ist unverwechselbar und prägnant.

Seit vielen Jahren hat Manou Lenz als Modedesignerin großen Erfolg, stellt jährlich zwei neue Kollektionen vor, die international vermarktet werden. Ihr großer Erfolg als Moderatorin der Modebox im ZDF Fernsehgarten hat sie in Deutschland bekannt und zu einer Institution in Sachen Modekompetenz gemacht.

Kollektion

Mit dem Claim „Wir lieben Kurven!“ präsentiert und fokussiert sich die Marke auf die Nische modischer, sportlicher und eleganter Kleidung für Frauen bis zur Konfektionsgröße 60. Mit raffinierten Schnitten zeigen Frauen eine figuroptimierte Silhouette, fühlen sich wohl und bringen ihre Weiblichkeit zum Leuchten. Strahlende Farben, faszinie- rende Drucke und Stoffe in Wohlfühlqualität, unkompliziert und trotzdem weiblich, für all das steht die ML Kollektion. Kleider, Tuniken und Shirts – die Modemarke Manou Lenz ist unverwechselbar prägnant.

Die von Manou Lenz handverlesenen Textildrucke stammen aus Südfrankreich und werden – je Muster – nur auf einem einzigen Stoffballen gedruckt, was die hieraus geschnittene Kleidung exklusiv macht.

Nicht nur die figuroptimierten Schnitte verleihen der Linie Raffinnesse, sondern auch die verschiedenen Tragevariationen vieler Modelle und die vielfältige Kombinierbarkeit der aufeinander abgestimmten Kollektionsstücke. Die Materialkombinationen fühlen sich anschmiegsam an, verleihen dem Gewebe einen edlen dezenten Glanz und einen fließenden Fall.