Rendezvous im Messegarten
Special Edition 2020 - Einfach anders!

Aktionsfläche im Messegarten

Lassen Sie sich im Messegarten von unseren Künstlern auf drei Aktionsflächen begeistern: Wir präsentieren Ihnen eine bunte Mischung aus Theater, Kabarett, Comedy und Gesang garniert mit der charmanten Moderation von Gabor Fabian und Frank Noçon.

Das phantastische Grammophon von Mr. & Mrs. Twistly

So wie jeden Nachmitttag werden im Wohnzimmer von Mr. & Mrs. Twistly neue Tanzschritte geprobt und wie jeden Nachmittag läuft es anders als geplant, denn das Grammophon spielt mal wieder verrückt und was macht eigentlich der Socken in der Kaffeetasse? Tauchen sie ein in die lustige Welt der 20er Jahre und erleben sie den skurrilen Alltag der beiden sympathischen Charaktere, die mit Tanz, Akrobatik am Boden und in der Luft die schönen und absurden Seiten des Zusammenlebens erzählen. Ein Spektakel mit vielen Überraschungen und einem Hauch von Poesie für Groß und Klein.

Montag - Donnerstag: 11.00, 13.00 + 15.00 Uhr
Freitag, Samstag, Sonntag: 10.30, 12.30, 15.30 + 17.00 Uhr

 

Tridicuolos

Geballte Kraft und Dynamik, Musikalität und eine gehörige Portion Humor – und alles zu einer untrennbaren Einheit miteinander verflochten: die Gruppe Tridiculous. Die Show fesselt die Zuschauer, sie rockt, bebt und berührt mit Musik, Artistik, Comedy und ungebremster Power. 3DCLS sind smarte Typen mit vielen Skills: Die Multitalente beherrschen Beatbox, Breakdance, Akrobatik und noch einiges mehr und mixen daraus einzigartige Spektakel. Dabei sind sie gelebte Multikultur: Ein in Tel-Aviv aufgewachsener Russe und zwei Ukrainer haben sich in Berlin getroffen und jetzt rocken sie wie Funk- Soul-Brothers aus Motown. Die Show ist gekennzeichnet durch eine spektakuläre Artistik, und doch sieht man in jedem Moment die unbändige Spielfreude der Akteure und man sieht die Menschen, die sich hinter dem atemberaubenden Spektakel befinden.

Donnerstag: 12.00, 13.30 + 16.30 Uhr
Freitag, Samstag (nur 17.10.) + Sonntag: 11.30, 13.30, 16.00 + 18.00 Uhr

 

Pete THE BEAT

"Unglaublich, dass das alles aus einem einzigen Mund herauskommt!" - wohlgemerkt: ohne jegliche technische Mogeleffekte. Und lustig dazu. Seit fast 30 Jahren ist das Publikum immer wieder verblüfft, fasziniert und amüsiert von der wandelnden Soundbibliothek Pete THE BEAT. Ausschließlich mit der menschlichen Stimme zaubert er mit scheinbarer Leichtigkeit nahezu jedes Geräusch auf die Bühne. Und seine Zuhörer haben was zu lachen, denn Pete serviert Alltagsgeräusche wie z. B. den Trabi oder Käfer verpackt in niedlichen komischen Geschichten. Wenn Pete sich musikalisch mit bis zu fünf Instrumenten gleichzeitig als komplettes Ein-Mann-Orchester outet, tauchen schon mal Fragen auf, ob der Tontechniker etwa vergessen hat, den CD-Player auszuschalten. Spätestens dies ist für Pete das schönste Kompliment für sein Wirken.

Montag - Mittwoch: 13.30 + 16.30 Uhr
Samstag (nur 24.10.): 11.30 + 16.00 Uhr

 
 

Durch das Programm führen...

 


...Gabor Fabian und Frank Nocon

Charmante Moderationen, amüsantes Improvisationstheater und wunderbare Comedyszenen - dafür stehen Gabor Fabian und Frank Nocon. Sie sind überall im Messegarten als Coronabeauftragte unterwegs, prüfen die Abstände, üben das Coronaknuddeln und agieren als Conférenciers an den Spielflächen.