Markthalle | 14. bis 16. Oktober 2023

Frische Erzeugnisse direkt von niedersächsischen Bauernhöfen gibt es bei dem Wochenend-Special infa regional in der Markthalle. Die Vereinigung Norddeutscher Direktvermarkter präsentiert hier drei Tage lang eine bunte Mischung aus Informationen, Speisen & Getränken.

Frisch & Nachhaltig direkt in den Einkaufskorb

Die Highlights der infa regional 2022 waren Milchprodukte und warmer Milchreis von Bauer Banse, Schafs- und Ziegenmilchkäse vom Käsehof Landolfshausen, Nudeln und Eierlikör von Hof Poppe, süße Tomatenkonfitüre, herzhafte Chutneys und leckere Tomatenliköre von Gärtnerei Richert, Bullenschluck Kräuterlikör von der Bullenschluck Manufaktur Sulingen sowie feine Backwaren aus der Genossenschaftlichen Bio-Bäckerei LINDENbackt.

Außerdem konnten sich die Besucher auf regionale Anbieter freuen wie die Konditorei Eder (Meister Eders süße Werkstatt - Ein Herz für Marzipan), Luvine (Alles aus Lupinen – nachhaltige und regionale Produkte) und den Betrieb Deister - die Marke aus der Region Hameln-Weserbergland (innovative und wohlschmeckende Produkte mit natürlichen Zutaten).

Ein Trecker in der Halle sorgte für das richtige Ambiente und diente als passendes Fotomotiv. Außerdem gab es eine Attrappe einer Milchkuh, an der man das Melken ausprobieren konnte.

Markthalle