bauen+wohnen 2019

Messehighlight für Heimwerker, Renovierer und Bauherren

Die Halle 21 auf der infa ist das Paradies für Heimwerker und Bauherren. Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen. Kompetente und zuverlässige Beratung natürlich stets inklusive!

Von A wie Altbausanierung bis Z wie Zaunanlagen

Das Angebotsspektrum auf der bauen-Messe lässt keine Fragen und Wünsche offen. Produkte, Dienstleistungen, Angebote und natürlich kompetente Beratung erhalten Sie hier zu folgenden Themen:

  • Außenanlagen
  • Bauwerkzeuge, Maschinen und Geräte
  • Dach, Wand und Fassade
  • Elektrische Haus- und Gebäudetechnik
  • Fenster, Türen und Tore
  • Holz
  • Immobilien
  • Innenausbau und Einrichtungen
  • Ökologisches Bauen
  • Sanitär- und Heizungstechnik
 

Die große Werkzeugwelt

Ein echtes Highlight für Heimwerker ist die große Werkzeugwelt des Braunschweiger Traditionsunternehmens Ohlendorf. Hier finden Sie die Weltmarktführer der Werkzeughersteller alle unter einem Dach – bspw. Toro, Proxxon, Festool, Dewalt oder Makita.

Das Besondere: Alle Werkzeuge – darunter Schlagbohrmaschinen, Akkuschrauber, Stichsägen, Presslufthammer u.v.m. – können Sie unter fachkundiger Anleitung direkt vor Ort ausprobieren.

 

„Die gute Form“: Wettbewerb des Tischlerhandwerks

Der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen veranstaltet auf der bauen+wohnen traditionell den Wettbewerb „Die gute Form“. In der Ausstellung zeigen die besten Nachwuchstischler ihre herausragenden Gesellenstücke – in außergewöhnlichem Design und von hoher Qualität.

 

Werden auch Sie ein Teil davon! Wie? Als infa-Besucher dürfen Sie alle Ausstellungsstücke bewerten. Ihre Bewertung fließt dann in die finale Platzierung ein. Und auch an der Preisverleihung können Sie teilnehmen! Diese findet am letzten infa-Tag um 16 Uhr auf der Ausstellungsfläche statt. Der Gewinner zieht eine Runde weiter und darf sich beim Wettbewerb auf Landesebene messen.

 
 

Wohnen & Ambiente

Nach dem Bauen ist vor dem Einrichten. Und da kommt die Themenwelt Wohnen & Ambiente ins Spiel! Entdecken Sie in Halle 20/21 die neuesten Einrichtungstrends für Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Co.

Weitere Infos

 

Gehen Sie auf Nummer Sicher!

Ein echter Besuchermagnet ist in jedem Jahr der Gemeinschaftsstand vom Landeskriminalamt Niedersachsen und der Polizeidirektion Hannover.

 


Das LKA Niedersachsen ist Ihr perfekter Ansprechpartner, wenn es um die Sicherheit in den eigenen vier Wänden geht. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps zum Thema Einbruchschutz und Diebstahl-Präventionsmaßnahmen.

Um Internetkriminalität und Sicherheit im Straßenverkehr geht es bei der Polizeidirektion Hannover. Außerdem können Sie sich hier über die beruflichen Möglichkeiten für den Nachwuchs informieren.

Holzhaus sucht Bauherren!

Zu den Highlights im bauen-Bereich gehört die Sonderschau vom Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen. Hier finden Sie ein komplett aufgebautes Einfamilienhaus in Holzrahmenbauweise. Dazu gibt’s Informationen und kompetente Beratung rund um den Naturstoff Holz, dessen Einsatzmöglichkeiten und nachhaltiges Bauen. Zahlreiche Mitaussteller präsentieren Ihnen darüber hinaus sinnvolle Ergänzungen wie passende Fenster, Türen, Böden u.v.m.

 


Aufgepasst: Nach der infa braucht das Haus einen neuen Besitzer! Sie können das Holzhaus auf der Messe erstehen und künftiger Bauherr werden. Nach der infa wird das Haus abgebaut und auf Ihrem Grundstück wieder aufgebaut!